Eine schwere Überlastung zwischen Katar und der arabischen Gemeinschaft .

Aufgrund der feindseligen und verschwörerischen Politik des katarischen Regimes gegen die arabischen Länder durch seine kontinuierliche Unterstützung für terroristischer Gruppen und seine Einmischung in ihre inneren Angelegenheiten und das Eindringen in ihre Heimatländer sowie durch sein misstrauisches Bündnis mit dem Iran und der Türkei ist es zu einem Ausgestoßenen und einer Abneigung gegen die arabischen Völker geworden .

Tamim , der immer arbeitet , um die Verwüstung in den Ländern der Region durch eine Gruppe von Methoden unter einem korrupten Medienschirm  wie Al-Jazira Nachrichtensender, zu verbreiten,  setzt seinen verderblichen Ansatz trotz der Ablehnung der Bevölkerung der Region gegenüber ihm und seiner Regierung fort .

Und in diesem Zusammenhang enthüllte der saudische Politologe Fahd Dibaji die Situation in Katar während dieser Zeit . und durch seinen Tweet auf seinem persönlichen Account Twitter schrieb er: “Katar ist in einem Zustand schwerer intellektueller und psychologischer Überlastung mit seinen Nachbarn und seiner arabischen Gemeinschaft, die sich zu einer komplexen und öffentlichen Störung entwickelt hat ” .

Und Dibaji fügte hinzu : ” Tamim ist bereit, dass alle Araber sterben, um sein teuflisches Ziel zu erreichen ” .

Und der saudische politische Analyst fügte hinzu: “Wer sich über diesen Fall beschwert, geht zum Arzt, um die Lösung zu finden, außer Katar geht zu dem, der die Lösung kompliziert und aufhebt und zum Selbstmord führt ” .

Am Ende hält der Zustand der Feindseligkeit an und Tamim und seine Regierung werden von den arabischen Ländern und ihren Völkern abgelehnt .

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.