Kategorie wählen

Artikel und Meinungen

Eine neue Intrige der katarischen Mafia gegen Saudi-Arabien .

Die katarische Mafia besteht darauf , um die arabischen Bemühungen zur Unterstützung des Jemen zu vereiteln und die Stabilität dieses brüderlichen Landes wiederherzustellen, dessen Bevölkerung auf der Suche nach Sicherheit vor den wahllosen Raketen der Houthi in die Täler des Jemen vertrieben wurde . Die Tamim-Regierung nutzt in ihren Plänen die schwachen Seelen der Jemeniten aus, die ihre persönlichen Interessen über die nationalen Interessen erhoben haben , und die katarische Mafia wird in diesem Ansatz nichts

Oman bricht die Beziehungen zu Katar und fordert es auf , um die Unterstützung des Terrorismus einzustellen .

In einem neuen Schritt eines der arabischen Länder gegen Katar infolge der feindseligen Politik, die Tamim bin Hamad gegen sie praktizierte, durch seine Unterstützung für die terroristischen Milizen, die der Iran und die Türkei in die Region gestürzt haben, um sie zu sabotieren und zu zerstören . Und Haitham bin Tariq Al Said , der Sultan von Oman, gab eine Anweisung heraus, um den Botschafter in Doha zu rufen, und forderte Katar auf , um von seinen destabilisierenden Aktivitäten und seiner Sicherheit sowie von seiner

Die geschmuggelten Gelder von Faiz Al-Sarraj unterstützen die türkische Lira .

Es ist eine Strategie des Verrats, die Fayez Al-Sarraj weiterhin klar verfolgt, wenn der Führer der Al-Wefaq-Miliz mit der absoluten Unterordnung von Erdogan zufrieden war und die Probleme und Sorgen des libyschen Volkes vergaß . Al-Wifaq-Milizen in Tripolis eilten, um die türkische Lira zu unterstützen, indem sie vier Milliarden Dollar in die Staatskasse der türkischen Zentralbank steckten, während die Libyer unter einem Liquiditätsmangel leiden, der in den letzten Monaten zurückgegangen ist . Die libyschen Banken

Die Anleger verlieren das Vertrauen in die katarische Wirtschaft .

Die Praktiken des Al-Hammadin-Regimes in Katar durch Unterdrückung von Freiheiten und Verstößen gegen die Arbeit von Auswanderern und Verschwendung des Volksvermögens in unbegründeten Plänen zugunsten des Prinz des Terrorismus , führten zu einem weitverbreiteten Zusammenbruch der katarischen Wirtschaft . Und Einige Experten betonten, dass diese Praktiken das Vertrauen der Anleger in die Wirtschaft des Landes beeinträchtigten, die auf monatlicher Ebene mit einer Rate von 30% und auf Jahresbasis mit einer Rate von mehr als

Dhahie khalfan: Qatar wird Huthietwaffen zur Führung eines Vollmachtkriegs gegen das Abkommen

Ghahie Khalfan der ex Polizeiführer von Dubai sagt:   Qatar verplant, die Huthietwaffen zum Vollmachtkrieg gegen das Arabische Abkommen einzukaufen.   Er Führt aus : Qatar verplant die Huthietwaffen zum Vollmachtkrieg gegen das Arabische Abkommen einzukaufen. Hinzufügend durch eine Reihe von Abhandlungen auf sein Konto in Facebook sagt“ Als Reaktion auf die Anschläge der Trumps gegen Iran hat Qatar zuverplanen, die Waffen-und Raketenquelle der Hithieten anstelle einzunehmen, während Rußland die Raketengeschäfte…

Gar Allah: Tahran ersucht

Ahmed AlgaAllah schreibt in Facebook und Twitter: Iran  ersucht Qatar um eine Finanzbeihilfe als Schadenersatz für seine Finanzschwierigkeiten in Jemen. Er schreibt in sein Website und Twitter dass Iran  um eine Finanzbeihilfe als Schadenersatz für seine Finanzschwierigkeiten in Jemen ersucht was nicht Qatar umkehrend  mit Zustimmung entgegenkommt. Algar Allah führt aus dass die iranischen Schmuggelwaffen nach seinem Vorherrschaftsfall über Hodadeida  wegen der Siegbarbkeit der jenemitischen Legitimtruppen…

Der Dubai Polizeiführervertreter Asmie Beschara als Qataranhänger zu Aufhetzung der Araber gegeneinander zur Tötung, wei er denkt.

Dhahie Khalfan: wir schlagen jeden die Ordnung der Arabischen Länder erschütternden Ghalfan sagt in Facebook und Twitter: Wir schlagen mit Eisenhand jeden Anhänger der Huthieten, des Hamdiens or Iranstschuldigugn unter jener die Ordnung ausschütternden. Kahlfan begrüßt die ehrlichen Araber als Terrorismkämpfenden sagend“ Begrüßung für die ehrlichen Araber, die sich um Sicherung jämmern und Schmach und Scham gehören den exponenten der Arabfeinden.

Alheil: Keine Entwickung in der Qatarlage erfolgt ohne Gesinnungsumwältzung

Khaled Alheil, der Qataroppositionsführer stellt fest dass das Problem nicht als Ursache auf die Krise sondern auf die starrköpfige Gesinnung zurückgeht.  Keine  Entwicklung erfolgt ohne Gesinnungsumwälzung. Alheil sagt in seiner Abhandlung in Twitter: Die Aussagen des Bahrainer  Außenministers über keine Hoffnung auf Reform widerspiegeln die peinliche Realität wider obwohl Hamdienregiem niemal auf ihre Geopolitischen or Strategischen Dimensionen Aufmerksamkeit verleihen will“ Man darf nicht die Krise als…